Wie erstellt man einen Spielwürfel (C4D)

würfel tutorial

Ich möchte euch Zeigen wie man in Cinema 4D einen Spielwürfel erstellt. Als aller erstes sollte man sich einen Realen Würfel zur Hand nehmen und ihn ganz genau anschauen. Man kann beobachten dass ein Würfel nicht einfach nur ein Würfel Grundobjekt aus Cinema 4D ist. Ein Spielwürfel hat meistens Abgerundete Ecken die man berücksichtigen muss.

Als erstes kam mir der Gedanke eine Kugel und ein Würfel in ein Boole Objekt zu ziehen so das der Würfel runde ecken hat. Aber nach dem versuch stellte ich fest das die Abrundung zu eckig ausläuft. Nach mehreren versuchen kam ich dann auf eine gute Strategie die auch sehr einfach ist um einen solchen Würfel zu erstellten. Die möchte ich euch jetzt vorstellen.

wurfel tutorial 01

01:  Zuerst erstellen wir einen Würfel als Grundobjekt.

wurfel_tutorial_02

02: Dieser wird jetzt über Funktionen – Grundobjekt Konvertieren in ein Polygon Objekt gewandelt.

wurfel_tutorial_03

03: Als nächstes gehen wir in den Polygon Bearbeitungs-Modus und selektieren alle Polygone (Strg + A).

wurfel_tutorial_04

04: Jetzt müssen wir die Polygone Unterteilen. Über Funktion und dann Unterteilen kommt die Option wie oft wir die ausgewählten Flächen bzw. Polygone Unterteilen wollen.

Wir belassen es bei der Standard Einstellung (eine Unterteilung) und bestätigen mit OK.

wurfel_tutorial_05

05: Jetzt erstellen wir ein HyperNURBS Objekt und ziehen den Würfel dort hinein. Der Würfel erscheint uns jetzt schon nicht mehr so Eckig. Aber um ihn noch näher wie einen Spielwürfel aussehen zu lassen müssen wir noch einen letzten wichtigen schritt gehen.

wurfel_tutorial_0606: Falls die Polygone nicht mehr ausgewählt sind müssen sie noch einmal alle Polygone Selektieren (STRG + A im Polygon Modus). Ohne die ausgewählten Polygone zu verändern wählen wir unter Struktur die Option Innen Extrudieren und drücken zuweisen. Jetzt können wir über die Offset Option auswählen um wie viel sich die Fläche nach innen verkleinern soll und wählen einen wert der das aussehen eines Spielwürfels ähnelt. Ich habe mich persönlich für 9 Meter entschieden.

Fertig ist der Würfel.

Auf Wunsch erstelle ich auch gerne ein Tutorial wie ich meinen Würfel mit Illustrator und Cinema texturiert habe.

_

wurfel_turm_01

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , , , , ,

3 Antworten to “Wie erstellt man einen Spielwürfel (C4D)”

  1. UND ER WÜRFELT DOCH « TilluT - Design Says:

    […] TilluT – Design Bilder, Composing, Tutorials, Photoshop, Cinema 4D, Illustrator « Wie erstellt man einen Spielwürfel (C4D) […]

  2. PhSn Says:

    Ich wäre an einem Texturierungstutorial interessiert. Machst du das ganze per UV Mapping?

  3. SistaSandra Says:

    Na Du weißt, wie man mit dem CUBE umgeht !
    Wenn Du es aus diesem „CUBiversum“ rausgeschafft hast,
    kannst Du Dir Dein eigenes Universum erschaffen !
    Bin ganz gespannt, wie Deines wohl mal aussehen wird ???
    Hoffentlch lädtst Du mich dann mal ein !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: