Archive for the ‘Allgemeines’ Category

Meine neue Website

22. Juli 2010

Dieser Blog ist nun Geschichte und ich möchte gerne auf meine neue Webpräsenz aufmerksam machen.

thorstenthees.de

oder für Tastaturverweigerer und Gewohnheitsmenschen:

tillut.de

Ich Bitte auch allen die diesen Blog verlinkt haben darum die Adresse in die neue zu ändern.
Danke

Blog is Close

VirtualRig

17. Juli 2010

Bei VirtualRig handelt es sich um ein Programm um reale Bewegungsunschärfe zu Rendern. Ich habe das Glück dieses Programm auf Arbeit nutzen zu dürfen und kann euch daher ein Beispiel zeigen. Das Arbeiten mit VirtualRig ist Schnell erlernt, man hat ähnlich wie in Photoshop eine art Pfadwerkzeug mit dem man einen Pfad in die gewünschte Fahrtrichtung ziehen kann. An diesem Pfad sind Pfeile die man verschieben kann um die gewünschte Geschwindigkeit zu erreichen. Die Roten Punkte dienen dazu das an dieser stelle keine Bewegung zu sehen sein soll. Um komplexere Scenen zu Rendern hilf es das man in Photoshop Vorder- und Hintergrund voneinander per Alpha Maske trennt und separat mit VirtualRig bearbeitet. Also hat man erstmal den dreh raus dann macht es sau viel Spaß und man kommt zu Ergebnissen die mit Photoshop einfach nicht möglich sind jedenfalls nicht ohne enorm viel Aufwand. Solltet Ihr eine andere Software kennen die ähnlich gute Ergebnisse liefert so lasst es mich wissen.
Allerdings ist VirtualRig nicht umsonst ein paar Scheine muss man schon hinlegen um mit allen Formaten und Futures arbeiten zu können. Die kostenlose Trail Version sollte aber für den Anfang reichen um sich eine Übersicht der Funktionen zu verschaffen. Alle die oft mit Bewegungsunschärfe arbeiten sollte sich das Programm auf jedenfall anschauen, denn es kann einiges was Photoshop einfach nicht so perfekt beherrscht. Nun habe ich hier ein Beispiel das ich bei meinem Arbeitgeber Out to Focus erarbeitet habe um mich mit dem Programm vertraut zu machen. Fotografiert von David Breun und Martin Grega, Post Production Ich. (more…)

Berliner Photoshop Treffen nummer Eins

12. Juli 2010

Ich hatte ja vor kurzem über das Berliner Photoshop Treffen Berichtet, am vergangenen Freitag war es soweit und das erste Treffen fand statt. Es kamen ca. 20 Photoshopper unteranderem auch Composing Meister Uli Staiger bei dem ich lange Zeit Assistent war. Das Treffen fand bei schöner Atmosphäre im Brauhaus Südstern statt. Es bildete sich eine gemütliche runde in der sehr viele interessante Themen angesprochen wurden. Viele Informationen wurden ausgetauscht bei dem der eine oder andere sicher etwas dazu lernen konnte.

Das schönste an dem treffen ist, das man sich auch mal ausserhalb der ganzen Internet Communtiys kennenlernen und somit ganz andere eindrücke gewinnen kann.

Danke an alle die bei dem Treffen anwesend waren und wir würden uns sehr freuen wenn ihr beim nächsten mal auch wieder mit im Boot seid.
Nun ein Paar Bilder und dann Infos zum zum Nächsten Treffen. (more…)

Postershop

5. Juli 2010

Wer meine Bilder gut findet und eins davon gerne an die Wand hängen möchte, kann dies jetzt tun. Bei Posterlounge.de sind nun eine Auswahl meiner besten Bilder zu finden. Man kann sie sich wahlweise als Poster oder Leinwand bestellen. Wer jetzt Interesse bekommen hat der sollte schnell mal hier Klicken ->KLICK<-

Wenn sich jemand eins Bestellt hat würde mich es sehr interessieren wie es bei euch zu Hause zur Geltung kommt bzw. wo es hängt. Schickt mir einfach eine Mail oder hinterlässt ein Kommentar, ich freu mich…

Berliner Photoshop Treff

4. Juli 2010

Der Berliner Photoshop Treff (BPST) richtet an alle Fotografen, Bildbearbeiter, Grafiker etc aus dem Raum Berlin, die Lust auf einen lockeren Austausch mit Gleichgesinnten haben.

Organisiert wird das ganze momentan von Jeannette Woitzik (vielen wohl besser bekannt als Schnette / Schnettepics), Peter Rudolph (Ungemeinfein) und mir.

Das erste Treffen findet am 9.7.2010 im Brauhaus Südstern (Hasenheide 69, 10967 Berlin) statt. Mit dabei ist auch Composing-Guru Uli Staiger, der diesen Termin in den Raum geworfen hatte, woraufhin wir unsere Treffen zusammengelegt haben. Uli Staiger wird, wenn sein Zeitplan es zulässt, auch auf den zukünftigen Treffen immer wieder mal auftauchen. Wer also bei einem gepflegten Bierchen mit Uli Staiger und anderen „Freaks“ plaudern mag, sollte sich den Termin auf jeden Fall frei halten!

In Zukunft soll der BPST regelmäßig alle 2 Monate stattfinden (momentan geplant: der 2. Samstag jedes 2. Monats). Hier können wir aber gern auch auf die Terminvorschläge der Teilnehmer eingehen.

Als Kommunikationsplattform dient der Einfachkeit halber vorerst unsere Facebook-Seite, in näherer Zukunft wird wohl vermutlich noch ein Blog dazukommen. Updates dazu gibts dann natürlich hier und bei Facebook.

Tragt euch bei Facebook ein und ladet eure Freunde und Bekannten ein: Wer im Raum Berlin unterwegs ist und mit Fotografie, Bildbearbeitung oder Grafik zu tun hat (beruflich oder hobbymäßig, Anfänger oder Profi), ist sehr herzlich eingeladen!

Die Treffen sind natürlich kostenlos und finden in lockerer Atmosphäre statt. Bei Fragen – einfach fragen!

Wer ist dabei?

(Text: Peter Rudolph)

Warum eigentlich TilluT?

29. April 2010

Da ich oft gefragt werde was eigentlich TilluT zu bedeuten hat, hier eine kurze Aufklärung. Also: (more…)

Brandenburger Tor

25. April 2010

Ein composing das ich im letzten Jahr anfing und nun fertig gestellt habe. Ihr kennt es sicherlich schon aus meinem Intro. Inspiriert hat mich eine spiegel Dokumentation über das zerstörte Berlin im sommer 1946. Ich dachte mir wie würde es wohl aussehen würde es heute nocheinmal dazu kommen. Entstanden ist ein Bild der Zerstörung das zum nachdenken anregen soll.  Es gibt Ereignisse in der Geschichte die sich nie Wiederholen dürfen. (more…)

Vom Beruf zum Hobby

22. April 2010

Dieser Post ist für mein Dad, einem Konditormeister im wohlverdienten Ruhestand. Aber das bedeutet noch lange nicht das er seine Leidenschaft an den Hacken gehängt hat, ganz im Gegenteil er backt was das zeug hält und das mit heimischen mitteln. (more…)

Docma Award Verleihung

16. April 2010

Es sollte ein Entspannter Flug noch Frankfurt/Main werden um an der Docma Award Verleihung und Galerie Eröffnung teilzunehmen aber dann kam alles ganz anders… (more…)

Docma Award 2009

16. April 2010

Jetzt darf ich es endlich enthüllen…Ich bin Sieger der Azubi Kategorie beim Docma Award 2009. Es war damals neben der Prüfungsvorbereitung ein enormer Stress eine gute Idee zu finden aber ich wollte unbedingt Teilnehmen und habe es geschafft. (more…)

Mach da ma ne Rennstrecke draus…

14. April 2010

Hier mal ein kleiner Ausschnitt was ich bei meinem Job so mache außer Worl of Warcraft zocken – Spaß bei Seite!!! 🙂 Das obere Bild habe ich mit der Anweisung bekommen „mach ma ne Rennstrecke draus“. Also haben David und ich das Archiv durchsucht was da so passen könnte, und ran an die Arbeit. Die Hintergrundelemente stammen vom Nürburgring und die Curbs aus Mailand. Mit dem Programm VirtualRig habe ich die Bewegungsunschärfe umgesetzt, zu VirtualRig werde ich bald auch ein kleines Tutorial schreiben. Nach ca. 6 std war das Composing fertig.

Iphone App – Polarize

11. April 2010

Also erstmal vorweg…Nein ich mach meine Bilder eigentlich nicht mit dem Handy…für Composings benutze schön meine Nikon. Allerdings habe ich mir ein App runtergeladen was jeder Iphone Benutzer sich unbedingt mal anschauen sollte… (more…)

Treffen mit Calvin Hollywood und Uli Staiger

11. April 2010

Am Wochenende hatte Calvin Hollywood (klick) hier in Berlin einen Workshop. Doch bevor die Arbeit dran war wollte er noch etwas Spaß und hat mit Uli Staiger (klick) am vergangenen Freitag ein Treffen auf die Beine gestellt. Das Wollte ich mir natürlich nicht entgehen lassen und habe zugesagt.

Es kamen gut 30 leute auch wenn das auf dem Foto hier nicht so aussieht 🙂

(more…)

Zeitraffer

30. März 2010

Momentan beschäftigt mich das Thema Zeitraffer, habe schon vor geraumer Zeit welche
zu Testzwecken erstellt.

Videodaten:
– 30 fps
– 1 Stunde aufgenommen
– Intervall von 4 sec

Jetzt will ich davon mehr machen und auf meiner Liste für wichtiger Anschaffungen steht ein Auslöser mit Intervall-Funktion für meine Nikon D80, um nicht meinen Laptop mitschleppen zu müssen.
Ich hoffe nächsten Monat kann ich mir das kleine Teil Leisten. (ca. 59€) Link
Auf dem Plan steht erstmal Berlin…vom Hinterhof bis zum Hauptbahnhof ist das Motto.
Na dann schauen wir mal wann es losgehen kann.